Balight - Design Runderneuerung für das Fahrrad


Ob Mann, Frau, Kleinkind, Jugendlicher oder Rentner Fahrrad fahren begeistert Menschen über sämtliche Grenzen hinweg. Aus diesem Grund möchte Miaku euch heute auf ein Gadget der besonderen Art aufmerksam machen, das das Fahrrad fahren viel interessanter und aufmerksamkeitserregender gestalten wird.

Bei dem Fahrradgadget handelt es sich um Balight, was laut den Gründern der neuste Trend im Bereich der intelligenten Wearables darstellt. Auf der Homepage von Balight wird das Produkt als die beste Kombination aus einer verbesserten Raddarstellung, einer sozialen Aktivitätsapp sowie der Überprüfen der zurückgelegten Strecke erkannt.

Netter Gag für Fahrradfreunde!


Doch was leistet Balight überhaupt und ist es einen Kauf wert? Zuallersterst sollte diesbezüglich gesagt werden, dass der Kauf und die Anwendung von Balight auf jeden Fall Aufmerksamkeit erregen werden.

Durch das Einsetzen von Balight im Rad deines Lieblingsobjekts werden beim Radeln verschiedenste Muster dargestellt, die man selbst nach seinen Präferenzen aussuchen kann.

Die dazugehörige multifunktionale App ermöglicht es dir die Muster auszuwählen und sogar hinzuzufügen, die beim Radeln dargestellt werden sollen. Diese kannst du, falls du künstlereich begabt bist, auch selber in der App zeichnen und darauf beim Radeln anzeigen lassen.

Für 199$ bald im Handel erhältlich!


Die Entwickler aus dem chinesischen Shenzhen haben dabei auch darauf geachtet, dass Balight ungeachtet jeder Wetterverhältnisse einsetzbar ist.

Ob Sturm, Regen oder Sonne das Produkt soll dir viel Freude ermöglichen. Soweit wir durch den Entwickler feststellen konnten, soll in der nächsten Zeit auch noch eine Funktion hinzukommen, die dein Fahrrad durch Balight vor dem Diebstahl schützt. Die Entwickler haben vor in der nächsten Zeit ein eigenen Online Shop zu starten.

Bis dahin muss man sich jedoch noch ein bißchen gedulden und kann schon einmal kräftig sparen, um die 199$ bei Verkaufsbeginn zusammen zu haben.


Um ein ein genauers Fazit bezüglich der Funktionalität treffen zu können, sollte man die ersten Tests des Produkts abwarten. Die Muster, die auf dem Rad darstellbar sein sollen, sind nur bruchteilartig bekannt. Diese stellen mit Abstand einen der größten Gründe für den Kauf dar, sodass diesbezüglich Vorsicht vor zu viel Enthusiasmus geboten ist.