Endlich wird Clash of Clans seinem Namen gerechnet! Denn bis vor kurzem konnten sich die Clans im Spiel nicht wirklich messen, von Clash of Clans konnte also eigentlich keine Rede sein. Doch mit dem letzten und bisher grössten Update hat Supercell dieses Manko beseitigt und Clan Wars eingeführt!

Natürlich bin auch ich voll im Clan Wars Fieber mit meinem Bax Vienna Clan und haben lange gebraucht, bis wir endlich halbwegs den Dreh raushatten. Klar, es happert hier und da noch, aber im grossen und ganzen klappt das schon ganz gut und wir konnten unseren zweiten Sieg in Folge einfahren! Da ich viele Clash of Clans Fans hier habe, die eifrig mitlesen und kommentieren, ein paar Ideen, Tipps und Tricks von mir, wie ihr einen erfolgreichen Clan War führen könnt!

1.) Das Rathaus MUSS in die Mitte, genauso wie der König, die Königin und die Clan Burg!

Clash of Clans Clan WarsC

Mein Rathaus L10 Dorf bei Clash of Clans Clan Wars

Hier meine fortgeschrittenere Version meines Rathaus Level 10 CoC Dorfes! Mittlerweile bin ich 10 Level weiter und habe unter anderem den dritten X-Bogen sowie zwei Magiertürme geupdated! Das Tempo nimmt leider rapide ab, ich selbst habe ich drei Bauarbeiter frei, die Updates sind halt wirklich extrem teuer geworden :( Zurzeit arbeite ich an der CB Level 6, wo 35 Truppen Platz finden! Meine Map ist sehr universal gebaut, dh ich kann die Burg draussen als auch drinnen im Dorf platzieren. Kurz bevor die Kriegsvorbereitungen vorbei sind, stelle ich das Rathaus in die Mitte und das DE Lager nach draussen. Bei Clan Wars spielt das keine Rolle, denn Supercell bestimmt die Boni für jeden Angriff. Egal wieviel Ressourcen ihr habt! Nachdem der Clan Krieg begonnen hat, stelle ich das Rathaus wieder nach draussen für die regulären Angriffe! Bisher hat es nur einer versucht und ist nicht über 30% gekommen :)

   

2.) Alle Mitglieder MÜSSEN aktive Spieler sein!

   

Die Zeit, wo man Karteileichen im Clan geduldet hat sind mit Clan Wars definitiv vorbei! Wer bei Clan Wars gewinnen möchte, der muss alle inaktiven Spieler aussortieren! Also wer nichts spendet, sonst nicht mehr spielt und auch keinen Beitrag zu Clans Wars leistet, denn müsst ihr raushauen.

Wenn es Freunde sind, kann man sie später natürlich wieder mit ins Boot holen, wenn sie wieder zum Spielen anfangen.

   

3.) Spieler, die keinen Mehrwert bringen, müssen raus

   
Jetzt kommen wir schon zum heikleren Punkt. Denn wenn Spieler zwar aktiv sind, aber keinen Mehrwert zu Clan Wars bringen, dann muss man das innerhalb des Clans besprechen!

Man darf nicht vergessen, dass Supercell die Clans nach einem intelligenten Algorythmus aussuchen lässt, dh wenn man nur Top Spieler im Clan hat bekommt man wahrscheinlich auch nur Clans, die ähnlich stark aufgestellt sind. Zurzeit wird es bei unserem Clan so gehandhabt, dass wir schwache Spieler nur dann rauswerfen, wenn mehrere Faktoren nicht passen.

Zum Beispiel spendet der Spieler generell nicht, beteiligt sich nicht am Clan Chat und lässt trotz mehrfacher Aufforderung das RH draussen stehen, dann wird individuell entschieden, ob wir so einen weiter dulden oder raushauen. Das ist den Clan Anführern und Mit-Anführern überlassen, man sollte jedoch den Rest des Clans in diese Entscheidung miteinbinden!

   

4.) Angriffe in Wellen, schwache Mitspieler zuerst schwache Dörfer angreifen lassen!

   
In unserem Clan handhaben wir es so, dass wir in zwei Wellen angreifen. Zuerst dürften die schwächeren Spieler ran, damit sie die schwächeren Dörfer angreifen können.

Bei Halbzeit ungefähr greift dann der Rest (und damit die besseren Spieler) an und können dann entscheiden, ob sie sich ein schwieriges Dorf zur Brust nehmen oder entgangene Sterne bei einem schwächeren Dorf ausbessern wollen.

Vergesst nicht, dass sich der Kriegsbonus nach dem Schwierigkeitsgrad des angeriffenen Gegners richtet. Greift ihr zu schwache Gegner hat, habt ihr zwar 3 sichere Sterne, dafür aber wenig Kriegsbonus. Ich greife oft einen schwächeren für sichere 3 Sterne an und für den zweiten Angriff nehme ich mir einen besseren Clan Gegner zur Brust!

Nachtrag vom 3.Mai 2014: 

Wenn ihr grosse Clan Burgen habt, a la 30-35 Mann stark, dann macht es wirklich Sinn, diese nur mit Bogis aufzufüllen.

Dazu die Clanburg so zentral wie nur möglich aufstellen, dass man mit den Schweinereitern nicht gleich hinkommt, um dies zu erschweren, kleine Verteidigungsposten weit aussen aufstellen, damit die Schweine sich erstmal damit beschäftigen müssen und so die Truppen noch länger in der CB bleiben können.

Auch wenn dann doch die Schweinereiter durchkommen sollten, werden die 30-35 Bogenschützen nur langsam alle aus der Clanburg kommen. Sollte er dann seine ganze Armee an Schweinereitern los lassen, ohne die Clan Burg gekillt zu haben, ist der Sieg so gut wie vorprogrammiert. Sehr effektiv!

   

5.) Spendet die besten Truppen in die Clan Wars Clan Burg

   
Die Truppen, die ihr in die Clan Burg bei Clan Wars spendet, dienen ausschliesslich der Verteidigung. Für den Angriff entnehmt ihr die Truppen dann aus eurer regulären Clan Burg.

Es macht also Sinn, euren Clan Mitstreitern Hexen, Magier und Drachen in die Burg zu tun! Hier ist Teamplay gefragt und gerade schwächeren Mitgliedern hilft ein Lv4 Drache bzw eine Lv2 Hexe in der CB extrem! 

Ich werde die Liste an Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Clan Wars Schlacht gerne erweitern, würde mich aber auch um eure Kniffe und Tipps freuen! Viel Erfolg und vor allem viel Spass bei euren Clan Wars! Hooorray! :D