iPhone Tastatur: Die 4 besten Alternativ - Tastaturen


Die Standardtastatur vom Apple iPhone lässt sich nun auch mit dem kürzlich veröffentlichten Update auf iOS 8, ähnlich wie bei Android, durch andere Anwendungen ersetzen und machen so das iPhone noch individueller. Alternativ-Tastaturen wie SwiftKey, Swype, Fleksy oder auch das Ginger Keyboard bieten dem Nutzer umfangreichere Funktionen, wie eine schnellere Eingabemöglichkeit, intelligentere Schreibvorschläge und viele Möglichkeiten, dem iPhone ein individuelles Design zu geben.


Unter Android ist es schon lange möglich, die Standardtastatur durch eine Alternativ - Anwendung mit besseren Funktionen zu ersetzen. Mit IOS 8 ist es den Nutzern nun auch bei der iPhone Tastatur möglich, von schnelleren und besseren Eingabemöglichkeiten zu profitieren und aus vielen verschiedenen Designs zu wählen.

 

iPhone Tastatur - Intelligente Alternativen

 

SwiftKey


SwiftKey, welches bereits seit langem erfolgreich von Android Nutzern verwendet wird, ist nun auch für das iPhone erhältlich und dabei völlig kostenlos. Die Anwendung unterstützt fünf Sprachen ( Italienisch, Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch ) und bereits nach Eingabe von nur einem Buchstaben macht SwiftKey intelligente Wortvorschläge. Wurde ein Wort ausgewählt, so werden diese Daten gesammelt und die Anwendung versucht anhand der gespeicherten Daten das nächste Wort zu ermitteln. E-Mails, Nachrichten und Texte aller Art können so besonders schnell und leicht eingetippt werden und natürlich verleiht sie dem iPhone auch einen persönlichen Touch.

  

Swype


Swype war bei Android die erste, erhältliche Alternativ - Tastatur. Um ein Wort einzutippen, muss der Nutzer nicht jeden Buchstaben einzeln anklicken, sondern kann den Finger ohne Unterbrechung über die Tastatur führen und so das gewünschte Wort zusammensetzen. Beim letzten Buchstaben erkennt Swype im Idealfall das Wort. Diese Technik wurde mittlerweile von vielen Herstellern übernommen. Auch das schnelle diktieren von Nachrichten und Emails ist mit Swype möglich, es werden die Sprachen Spanisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Englisch unterstützt und natürlich lässt sich auch hier das Design anpassen. Swype bietet im Vergleich zur Standard Tastatur viele Vorteile und ist für 89 Cent erhältlich.

 

Flekys


Ebenfalls für 89 Cent steht Flekys zum Download bereit. Die Anwendung hat sich einen Platz im Guiness Buch der Rekorde ergattert, als weltweit schnellste Tastatur. Ähnlich wie Swype versucht Fleksy schon das Wort zu finden, bevor es fertig eingetippt wurde. Die Alternativ - Tastatur unterstützt 40 Sprachen, bietet mehrere Tastatur - Layouts und kann sogar beliebig vergrößert werden.

 

Ginger Keyboard


Diese Anwendung versucht die Grammatik und Rechtschreibung des Anwenders zu verbessern und verfolgt damit einen anderen Ansatz als die bisher vorgestellten Tastaturen. Das Ginger Keyboard liefert Wortvorschläge, aber auch die Überprüfung der Grammatik, das Umformulieren oder Finden von Synonymen und Sätzen und die Korrektur kann mithilfe von Werkzeugen erfolgen. Ein integriertes Wörterbuch kann persönliche Nutzerdaten speichern wie Umgangssprache, Besitzer Name und Anschrift oder auch persönliche Redensarten. Die vorinstallierten Themes können auch bei dieser Anwendung angepasst werden und machen so das iPhone ganz persönlich. Vorerst wir nur die Englische Sprache unterstützt, jedoch sollen bald auch andere Sprachen verfügbar sein.  

iPhone Tastatur Alternativen: Die Vorteile im Überblick

1. Schneller Schreiben
2. Individuelle Tastenbelegung
3. Verschiedene Designs
4. iPhone Tastatur: Autokorrektur
5. Intelligente Wortvorschläge
6. Verschiedene Sprachen
7. Wortermittlung per Datenspeicherung