Luma - die Mütze mit dem integrierten Licht


Wer nachts öfters unterwegs ist und auch noch mit dem Fahrrad unterwegs ist, sollte sich das Kickstarter Projekt Luma Active einmal genauer anschauen. Die Kopfbedeckung sorgt nicht nur für ausreichend Wärme in Winter, sondern beinhaltet auch ein integriertes Licht, sodass ihr auch in der Dunkelheit den richtigen Weg findet.

Zum Preis von 89€ erhältlich


Die Macher aus Österreich argumentieren damit, dass es oft umständlich erst einmal das ganze Equipment zu suchen, um sich auf dem Weg mit dem Fahrrad zu machen. Aus diesem Grund bietet das Unternehmen Luma ihre Mütze Luma Active auf Kickstarter zu einem Preis von 89€ an. Dazu kommen noch die Versandkosten, die diesbezüglich keine große Rolle spielen. Schließlich ist das Unternehmen in der Europäischen Union angesiedelt.
Doch was für Funktionen hat das Produkt neben des integrierten Lichts und muss dieses nach einiger Zeit aufgeladen werden? Die Kopfbedeckung ist nicht nur mit weißem Licht, sondern auch einer Vielzahl an anderen Lichtern verwendbar. Leider muss das Produkt nach einer Weile mit einem Ladekabel aufgeladen werden, was meiner Meinung nach besser umgesetzt hätte werden können. Die LED Lampe kann für das Waschen auch schnell entfernt werden, sodass sie auch nicht per Hand gewaschen werden muss.

Fazit: Zu teuer für angebotene Funktionen


Den Stil der Luma Active Mütze könnt ihr relativ schnell und einfach anpassen, da die Mütze auf Grund der austauschbaren LED Lichter unterschiedliche Designstile annehmen kann. Aus diesem Grund kann man sagen, dass die Luma Active Mütze nachts beim Laufen, Klettern oder anderen nächtlichen Aktivitäten eine gute Möglichkeit darstellt, sich zurecht zu finden. Für die von dem Unternehmen Luma derzeitig angebotenen Funktionen ist mir der Preis von 89€ etwas zu hoch angesetzt.
Die Kickstarter Community scheint ähnlich über das Projekt nachzudenken, da gerade einmal 138 Spender als finanzielle Unterstützer tätig wurden.