Luma - der Würfel für Gesellschaftsspiele?


Einen Abend mit der Famile zu verbringen oder Gesellschaftspiele zu spielen kann schnell zu einer Herausforderung für alle beteiligten Personen werden. Ob sich diese Anstrengungen auch gelohnt haben, kann man erst nach dem Abend oder einigen Tagen feststellen. Damit wenigstens ein bißchen Pepp in die sonst langweiligen Spiele gebracht wird, hat sich das Unternehmen Min Mendis aus Adelaide dazu entschieden den Würfel Luma auf den Markt zu bringen. Der Spielewürfel soll dabei einige Funktionen aufweisen, die sich von normalen Würfeln unterscheiden. Beispielsweise besteht das Produkt Luma aus Metall und in dem Würfel werden LED Lichter eingesetzt, um diesem einen ganz besonderen Touch zu geben.

Bereits 93.000$ gespendet!


Laut den Machern ist das Team rund um die Luma Entwickler auf die Idee gekommen den Würfel zu entwickeln, da das Spielen von Gesellschaftspielen eine interessante und magische Erfahrung sein soll. Damit dies so bleibt bzw. wieder so wird wollen sie die Idee des LED Würfels mit der Hilfe von den Kickstarter Backern umsetzen.

Der Erfolg des Projekts scheint den australischen Machern Recht zu geben, schließlich haben sie das Finanzierungsziel von 15.000$ bereits um das 6-fache überschritten. Zum derzeitigen Zeitpunkt haben die Backer bereits 94.311 australische Dollar eingesammelt. Für alle Interessierten sind 2 Luma Würfel zu einem Preis von 29$ erhältlich.

In 5 Farben erhältlich


Doch welche Funktionen weist der Würfel überhaupt auf und lohnt sich der Kauf des Produkts im Preis-Leistungsverhältnis? Im folgenden Miaku Faktencheck wollen wir dies herausfinden und euch einen kleinen Einblick in die Funktionalität geben. Luma besteht selbst aus einem Stück Aluminium und schaltet bei Bewegung die Lichter an, um das Spiel auch im Dunkeln interessant zu gestalten. Jeder Würfel ist dabei mit 21 RGB Lichtern ausgestattet, wobei jede Seite ihre eigene Farbe besitzt. Die Farbenspannbreite reicht dabei von blau über pink bis zu rot.

Für Leute mit vielen Spaß an Spielen interessant


Neben einer großen Diversität an Farben ist der Luma Würfel auch mit einer auswechselbaren Batterie ausgestattet, die man laut den Machern im Handel für weniger als 2$ kaufen kann. Das wichtigste Element bei einem Würfel ist jedoch, dass dieser beim Würfeln auch zu gleicher Wahrscheinlichkeit auf jeder Seite landet. Dieser Aspekt wurde auch beim Testen des Würfels umgesetzt. Generell kann man sagen, dass dieses Gadget keine großen Vorteile hat. Wer jedoch oft mit der Familie und mit Freunde Gesellschaftsspiele spielt und auf einen besonderen Würfel wertlegt, kann mit Luma nur wenig falsch machen.