Multifunktionaler W-Lan Router aus Tschechien


Im Vergleich zu angelsächsischen Crowdfunding Kampagnen sind Projekte von west- und osteuropäischen Machern eine Seltenheit. Daher freuen wir uns umso euch heute ein Produkte aus dem schönen Tschechien vorstellen können. Das Produkt wird von den Gründern auch als Open Source Zentrum vom eigenen zu Hause bezeichnet und soll neben der Sicherheit noch viele Funktionen liefern. Wer noch nicht weiß um was geht, sollte jetzt genauer lesen. Die Prager wollen den W-Lan Router revolutionieren und mit vielen weiteren Funktionen ausstatten. Die Backer scheinen den Tschechen Recht zu geben, da bisher 369.000$ zusammenkommen sind, was mit 369% des ursprünglichen Zielbetrages gleichzusetzen ist.

Auch als virtueller Server verwendbar


Turris Omnia soll neben GB Traffic auch als NAS, Heimserver, Druckserver und virtueller Server eingesetzt werden. Insbesondere für Menschen, die gerne Spiele im Multiplayer Modus spielen, ist dieser Router gut geeignet. Dasselbe gilt auch für Webmaster, die eine oder mehrere Webseiten betreuen.

Dank dem Turris Omnia müssen sie kein zusätzliches Geld für einen eigenen Server ausgeben. Sicherlich funktioniert dies auch nur in einem begrenzten Maß. Wenn der Traffic erst einmal angestiegen ist, wird ein Umstieg auf Grund der hohen Nutzerzahlen unumgänglich sein.

Zum Preis von 199$ erhältlich


Der W-Lan Router basiert dabei auf einem Open Source System. Dies hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Positiv daran zu bemerken ist, dass Entwickler viele nützliche Funktionen zum Kauf anbieten können, die nicht noch einmal extern geprüft werden müssen.

Andererseits kann sich unter den zum Angebot stehenden Programmen auch sehr viel Spam befinden, die dem W-Lan Router sogar schaden. Technisch gesehen, kommt der Turris Omnia mit einem leistungsstarken Dual Core ARM CPU mit 1.6 Ghz daher. Dabei geben die Entwickler an, dass dieser so leistungsstark wie ein normaler PC sei.


Für 199$ erhälst du den Turris Omnia sowie das dazugehörige T-Shirt der Firma. Wer gerne einen verbesserten W-Lan Router hätte, sollte sich den Kauf überlegen. Dabei sollte man jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass dies Angaben des Unternehmens sind und noch keine Tests durchgeführt werden konnten.