• Mein Warenkorb

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

    Zwischensumme: 0,00 €

Gitter  Liste 

Gitter  Liste 

Das aktuelle iPad


Apple produziert und verkauft jedes Jahr mehrere Millionen seiner Tablets. Das iPad ist mittlerweile eines der beliebtesten Geräte von Apple. Aus diesem Grund hat der Hersteller vor einigen Jahren die Größen verändert. Nun gibt es das Tablet in drei Größen und dementsprechend in verschiedenen Preiskategorien. Alle Tablets haben das neuste Betriebssystem iOS 11. Die Displays sind zudem mit einer besonderen Beschichtung versehen, dass sich weniger Schmutz ansammelt und das auch das Arbeiten bei Sonneneinstrahlung möglich ist. 

Das iPad Air


Der Klassiker ist noch immer das iPad Air mit 9,7 Zoll Retina-Display. Es wird noch immer als Wi-Fi und Mix-Variante mit Wi-Fi und 4G angeboten. Es ist zwischen den Speichervarianten 32 GB und 128 GB wählbar. Der Klassiker hat ein Gewicht von fast 500 g. Das iPad Air besitzt zudem eine 8 Megapixel Kamera und einen A9 Prozessor. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 10 Stunden. Das iPad Air hat sich im Laufe der Zeit optisch nur wenig verändert jedoch sehr stark hinsichtlich der Leistung. 

Das iPad Pro


Das iPad Pro ist die größte Variante des Tablets von Apple. Es ist nun seit mehreren Jahren auf dem Markt. Das iPad Pro gibt es mit 10,5 und 12,9 Zoll Retina-Display. Es kann zwischen den Speichervarianten 64 GB, 256 GB und 512 GB gewählt werden. Das iPad Pro ist ebenfalls mit Wi-Fi und wahlweise mit 4G ausgestattet. Das Tablet hat ein Gewicht zwischen rund 500 und 700 g. Von der Leistung hebt es sich deutlich vom Klassiker ab. In dem Tablet wurden ein A10X Chip mit Coprozessor verbaut. Die Kamera ist mit 12 Megapixeln und weiteren Funktionen genauso leistungsstark wie die des iPhone. Videos können sogar in 4K-Qualität aufgezeichnet werden. Dazu verfügt das Gerät über 4 verbaute Lautsprecher, die für einen ansprechenden Sound sorgen. 

Das iPad Mini 4


Die kleinste Variante des Tablets von Apple ist das iPad Mini. Es ist bereits in der vierten Generation auf dem Markt. Das iPad Mini 4 wird nur mit einem Speicher von 128 GB angeboten. Der Käufer kann aber wählen, ob es nur Wi-Fi- oder auch 4G-fähig sein soll. Mit nur 300 g ist das Tablet ein richtiges Leichtgewicht. Es lässt sich gut transportieren und bietet mit 7,9 Zoll Displaygröße noch ausreichend Platz zum mobilen Arbeiten. Das iPad Mini 4 hat einen A8 Prozessor mit einem zusätzlichen Coprozessor. Auch die Kamera kann sich mit 8 Megapixeln sehen lassen. 

Zubehör für das Tablet


Für alle Tablets gibt es vom Hersteller verschiedenes Zubehör. Dazu gehören neben verschiedenen Smartcovern in unterschiedlichen Farben auch das Smart Keyboard. Ganz neu hingekommen ist der Pencil. Er erleichtert das Arbeiten mit dem Tablet und ist auch zum Zeichnen geeignet. 

Die Geschichte des bekanntesten Tablets


Das erste iPad wurde von dem amerikanischen Hersteller erstmals 2010 auf den Markt gebracht. Ab diesem Zeitpunkt folgte jedes Jahr eine Neuauflage des Tablets. Bereits im Jahr 2012 hat der Hersteller das Tablet in der kleinen Variante angeboten. Seitdem erscheint regelmäßig eine Neuauflage. Im Jahr 2015 erschien erstmals das große Tablet. Auch dieses erhielt bereits eine Neuauflage. 

Die Zukunft des iPad


Das iPad wird auch in Zukunft weiter eine Produktsparte von Apple einnehmen. Der Hersteller wird weiterhin versuchen das Gerät technisch aufzurüsten, um so vor allem das mobilen Arbeiten für den Anwender zu erleichtern.